Baurecht

Urteile und Kommentare aus dem Baurecht

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Baurecht VOB/B
VOB/B
Urteile zur VOB/B
Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel Zugriffe
1 OLG Schleswig urteilt über auftragslose Zusatzleistungen 22045
2 Schlussrechnung durch zwei Teilschlussrechnungen? 10759
3 Unterbrechung im Sinne von § 6 Nr. 7 VOB/B 5672
4 Mahnung Voraussetzung als Zahlungsverzug bei Vereinbarung der VOB/B? 6990
5 Das Schweigen ist keine Anordnung nach § 2 Nr. 2 VOB/B 5705
6 Wegfall der VOB/B-Privilegierung bei fünfjähriger Verjährungsfrist? 6885
7 Vorbehalt einer Schlusszahlung im Bauvertrag 13551
8 Wertung eines Besprechungsprotokolls als kaufmännisches Bestätigungsschreiben 7618
9 Geltendmachung von Ersatzvornahmekosten als Gegenanspruch 7795
10 Eingriff in die VOB/B durch öffentlichen Auftraggeber und Inhaltskontrolle 5973
11 Stillschweigenden Risikoübernahme durch den Bauherrn 6149
12 Umfang der Prüfungs- und Hinweispflichten des Auftragnehmers 10096
13 Wirksame Einbeziehung der VOB/B 7779
14 Wirksamkeit einer verschuldensunabhängig formulierten Vertragsstrafe 8277
15 Bauleistung darf nicht als Ganzes zurückgewiesen werden 5082
16 Wie weit reicht die Vereinbarung einer förmlichen Abnahme? 7068
17 Frist für Rüge der mangelnden Prüfbarkeit 2 Monate 4927
18 Unwirksamkeit der Fälligkeitsregel des § 16 Nr. 3 Abs. 1 VOB/B nach AGB-Vorschriften 5544
19 Bei sicherungsrelevante Mängel kann Abnahme verweigert werden! 6884
20 Anerkenntniswirkung von Stundenzetteln 9498
21 Wann ist eine Fertigstellungsfrist verbindlich? 6322
22 Schriftliche Mängelanzeige unterbricht nicht die Verjährung 8785
23 Keine Gewährleistung für Nachbesserungen? 5085
24 Unwirksame Limitierungsklausel im Bauvertrag 4258
25 Leitsätze zur Verjährungshemmung 4161
26 Abrechnung des gekündigten Pauschalvertrags 4170
27 Rückzahlungsanspruch aus zuviel geleisteter Abschlagszahlung 4573
28 Wenn sich Architekt verschliesst, sind Bedenken an den Bauherren zu richten! 4097
29 VOB/B Vertrag: Einwendungen gegen Prüffähigkeit innerhalb 2 Monate! 5868
30 Vorarbeiten nicht ordnungsgemäß: Hinweispflicht des Handwerker! 6654
31 Fristsetzung zur Mängelbeseitigung mit Ablehnungsandrohung nach VOB/B 13247
32 Anmeldung von Bedenken auch mündlich? 5849
33 Vergütung von Stundenlohnarbeiten, wenn Vertrag hierüber keine Vereinbarung enthält 7825
34 Darf nach Kündigung das Aufmaß geschätzt werden? 4116
35 Unterbrechung am Bau: Auch der Schuldige darf kündigen 4475
36 Unterliegen vergessene Forderungen in der Schlussrechnung der Verjährung? 6215
37 Verzug einer Abschlagszahlung endet nach Abnahme und Erteilung einer Schlußrechnung 6560
38 Konkludente Anordnung des Auftraggebers begründet Nachtrag im Sinne von § 2 Nr. 5 VOB/B! 9511
39 Unternehmer "speckt bei Leistungen ab" 4321
40 Rechtsfolgen aus verweigertem gemeinsamen Aufmaß 4417
41 Keine Abnahmefiktion bei Verweigerung der Abnahme! 10002
42 Neuer Fertigstellungstermin, ursprüngliche Vertragsstrafenregelung ungültig! 4973
43 Viele private Bauverträge verstoßen gegen EU-Recht 4879
44 Vertragliche Abweichungen von der VOB/B 5923
45 Verstoß gegen DIN-Normen führt nicht zwangsläufig zu Baumangel 5717
46 Unternehmer schuldet keine Beratung über Planung der Folgewerke 4309
47 Trotz mehrfacher Mängelrüge wird Gewährleistungsfrist im VOB-Vertrag nur einmal verlängert! 20303
48 Stillschweigender Verzicht auf förmliche Abnahme wirksam 12575
49 Bindung an gemeinsames Aufmaß 5731
50 Widerrechtliche Drohung mit Baustop 5754
51 Vertragsstrafenvorbehalt bei Abnahme 5411
52 Keine Anfechtung bei Kalkulationsirrtum 7856
53 Ausschlußwirkung einer Schlußzahlung 5496
54 Behinderung des Bauablaufs 5604
55 Eine einvernehmliche Vertragsaufhebung kann auch zum Schadenersatz führen 6125
56 Wenn Auftragnehmer das Leistungsverzeichnis erstellt, ist eine Komplettheitsklausel wirksam 6611
57 Ermittlung des Pauschalpreisrisikos bei einem Einheitspreisvertrag 7311
58 Eine Fabrikatsangabe in der Baubeschreibung ist bindend! 5252
59 Unrichtigkeiten beim Aufmass 9201
60 Auf Durchführung einer vereinbarten förmlichen Abnahme kann stillschweigend verzichtet werden 4777
61 Eine Abnahme unter Mängelvorbehalt ist auch eine Abnahme! 10316
62 Schriftformklausel schließt nicht alle Nachforderungen aus 4300
63 Vereinbarung der VOB/B 5831
64 Eine unwirksame außerordentliche Kündigung ist regelmäßig als freie Kündigung zu bewerten 6262
65 Preisnachlass auch für Nachtragspreise 10321
66 Über der Schlußrechnung muß nicht "Schlußrechnung" stehen! 8321

Urteilssuche



Top Thema

Führt der einzige Weg für die Baufahrzeuge über das Grundstück des Nachbarn, kann dieses vorübergehende Befahren des Grundstücks nicht zu einem Beschwerdewert von über 600,- EUR führen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.
Weiterlesen...